Leistungen

Wir verfolgen seit vielen Jahren das Thema Energie aus technischer und wirtschaftlicher Sicht und wissen worauf es ankommt, wenn Unternehmen in neue Anlagentechniken investieren will. Energieeffizienz ist dabei das Schlüsselwort, denn eine effiziente Anlagentechnik spart Energie ein, stößt weniger CO2 aus und leistet einen Beitrag zum Klimaschutz.

Strom aus Abwärme benötigt keine zusätzlichen Primärenergien, arbeiten dezentral und verbrauchernah und sind prinzipiell „grundlastfähig“, da die Grundprozesse meist kontinuierlich arbeiten. Reduzierung von CO2 und gleichzeitiges erwirtschaften von CO2 Zertifikaten ist ein weiteres Highlight dieses Verfahrens.

Mit unseren Technologien können noch bei Abwärmeströmen wirtschaftliche Umwandlungswirkungsgrade  realisiert werden, die heute wegen des niedrigen Temperaturniveaus  in die Umwelt abgegeben werden. Auch die Politik hat inzwischen reagiert und die Fördermaßnahmen für die Verbesserung der Energieeffizienz gestärkt.