Anlagentechnik und Sondermaschinenbau

Wir verfolgen seit vielen Jahren das Thema Energie aus technischer und wirtschaftlicher Sicht. Spezialisiert haben wir uns auf Energieeffizienz in der Anlagentechnik durch Abwärmenutzung (Dampf/Gase).

Strom aus Abwärme benötigt keine zusätzlichen Primärenergien, arbeiten dezentral und verbrauchernah und sind prinzipiell „grundlastfähig“, da die Grundprozesse meist kontinuierlich arbeiten. Effiziente Anlagentechnik spart Energie ein, stößt weniger CO2 aus und leistet einen Beitrag zum Klimaschutz und ermöglicht das Erwirtschaften von CO2 Zertifikaten.

Wir entwickeln maßgeschneiderte anlagentechnische Lösungen für ihre speziellen Anforderungen. Die Maßnahmen arbeiten wir im Detail aus. Am Anfang steht die Analyse. Durch Messungen werden Potenziale ermittelt und verifiziert. Nach detaillierter technischer, kaufmännischer und energiewirtschaftlicher Planung entstehen aussagekräftige und dynamische Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, auf Basis derer die Anlagen konzipiert und konstruiert werden.

Dabei reicht die Spanne von der Einzelanlage bis zur anlagentechnischen Integration in die Produktionslinie.

Höchste Qualität ist essentieller Bestandteil unserer Arbeit und eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist für uns selbstverständlich.